"Ich sehe was, was Du nicht siehst...."

FBS Rheine
Aus-und Weiterbildung - Berufliche Bildung
"Ich sehe was, was Du nicht siehst...."
Kollegiale Fallberatung für Kindertagespflegepersonen rund um Kinderrechte und Kinderschutz

Referent*in

Sarah Hestert

Kategorie

Aus-und Weiterbildung - Berufliche Bildung

Überall dort, wo anspruchsvolle pädagogische Arbeit in der Kindertagespflege erbracht wird, gibt es einen Bedarf an kollegialer Fallberatung, Supervision und Psychohygiene.

Als ersten Ansatz der wirksamen Selbsthilfe, gerade im Kontext eines präventiven und partizipativen Ansatzes, lernen Sie als Kindertagespflegepersonen an diesem Abend, die Methodik und die Qualitäten kollegialer Beratung näher kennen und erleben die positive Wirkung der Unterstützung. Dies führt zur Entlastung, da Kindertagespflegepersonen im Berufsalltag oft alleine vor Herausforderungen stehen, herausfordernde Situationen müssen direkt gelöst werden und eine Kollegin zum Austausch und Reflexion ist nicht unmittelbar greifbar.

In der kollegialen Beratung werden konkrete Fälle aus dem Tagespflegealltag eingebracht und gemeinsam reflektiert. Während eine Person den Fall einbringt und erklärt, werden die anderen Kindertagespflegepersonen dabei unterstützen, dem Problem mit Perspektivwechsel und durch gezielte Fragestellungen entstandenen Lösungsideen zu begegnen. Durch die aktive Mitarbeit aller wird für die Teilnehmenden individuell spürbar, welche Reaktionen Fragen auslösen können. Jede Kindertagespflegeperson erlangt dabei neue Impulse und kann wertvolle Erkenntnisse über ihre eigene päd. Praxis und Strategien für den Alltag gewinnen.

Im kommenden Jahr wird zunächst an 4 Orten im Kreis Steinfurt ( Rheine, Steinfurt, Lengerich und Greven) die kollegiale Fallberatung einmal pro Quartal kostenfrei angeboten. Die Kosten für die kollegiale Fallberatung werden für Sie vom Kreis Steinfurt und den Jugendämtern getragen.

FAQ

Ist es möglich eine Ermäßigung auf diesen Kurs zu bekommen?
  • Ja, es ist Möglich eine Ermäßigung zu erhalten. Hierzu die passende Ermäßigung auswählen und die geforderten Bescheinigungen zum ersten Kurstermin mitbringen.

Kursinformationen

Kursnummer

X6241-250

Datum

Mo 30.10.2023

Uhrzeit

18:00 - 20:15 Uhr

Dauer

1x

Kursort

FBS, Seminarraum 1, EG

0,00€

Dieser Kurs ist zur Zeit online nicht buchbar.
Setz Dich ggf. mit uns in Verbindung.

Zur Kursübersicht

Der Elternbegleiter der Stadt Rheine

Das Elternbegleitbuch gibt Unterstützung bei vielen Fragen zu Gesundheit, Erziehung, Förderung und Freizeit von Kindern. Zudem gibt es vielfältige Anregungen und Kontaktadressen, sowie Hinweise auf Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den Familienbildungskursen.

Diese Teilnehmer sind begeistert

Unsere Highlights

Das könnte Dich auch interessieren

Du hast Fragen?
Deine Meinung ist uns wichtig!

Du hast Fragen zu einer Veranstaltung? Lob, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Deine Nachricht…

* Pflichtfelder

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Bearbeitung Deines Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung.

X