News

„Die FBS gibt dem Krebs was auf die Mütze“

2019-12-09

Kursteilnehmer unterstützen wohltätige Aktion

11 Kursteilnehmer haben 65 Mützen für die Aktion „Wir geben dem Krebs was auf die Mütze“ im Nähraum der Familienbildungsstätte (FBS) Rheine am Wochenende angefertigt. Unter Anleitung von Schneidermeisterin Annette Rehers nähten sie in drei Stunden aus verschiedenen Stoffen Mützen, die sie der Initiative „Onkomütze“ in Rheine spenden wollen.

„Ich habe von der Aktion gehört und da war mir sofort klar, dass wir diese unterstützen und was machen“, so Annette Rehers, die spontan einen Kurs in der FBS dafür „auf die Beine stellte“. Ziel der Aktion „Wir geben dem Krebs was auf die Mütze“ ist es, krebskranken Menschen zu zeigen, dass es Menschen gibt, die sie unterstützen und dass sie mit ihrer Krankheit nicht allein sind.

Sie erreichen uns unter:


Familienbildungsstätte Rheine
Mühlenstraße 29
D-48431 Rheine
05971 9882-0
05971 9882-50
Anfahrt
E-Mail