Wie viel "Nein" muss sein?

FBS Rheine
Eltern und Familienbildung-Pädagogik
Wie viel "Nein" muss sein?
Kinder brauchen Grenzen*

Referent*in

Elke Sundrup

Kategorie

Eltern und Familienbildung-Pädagogik

In jeder Familie gelten Regeln, um den Alltag zu organisieren und den Kindern und Eltern Sicherheit und Ordnung zu geben. Doch es kommt vor, dass es Streit gibt, wenn Kinder sich nicht an Vereinbarungen halten oder ihre Grenzen austesten. An diesem Abend setzen wir uns u. a. mit folgenden Fragen auseinander: - Warum und wann sind Regeln und Grenzen wichtig für uns und unsere Kinder? - Was heißt das genau: "Grenzen setzen"? - Wie können wir sie den Kindern deutlich machen? - Was hat das mit einer liebevollen Erziehung zu tun?

FAQ

Ist es möglich eine Ermäßigung auf diesen Kurs zu bekommen?
  • Nein, Leider ist es für diesen Kurs nicht möglich eine Ermäßigung zu bekommen.

Kursinformationen

Kursnummer

W6213-009

Datum

Di 13.09.2022

Uhrzeit

19:30 - 21:45 Uhr

Dauer

1x

Kursort

Mesum, FZ K.E.K.S, Kita St. Marien, Engelstr. 13

10,00€

gebührenfrei durch Zuschüsse des Landes NRW

Wie viel „Nein“ muss sein?

10,00 

19 vorrätig

Artikelnummer: W6213-009

Der Elternbegleiter der Stadt Rheine

Das Elternbegleitbuch gibt Unterstützung bei vielen Fragen zu Gesundheit, Erziehung, Förderung und Freizeit von Kindern. Zudem gibt es vielfältige Anregungen und Kontaktadressen, sowie Hinweise auf Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den Familienbildungskursen.

Diese Teilnehmer sind begeistert

Unsere Highlights

Das könnte Dich auch interessieren

Du hast Fragen?
Deine Meinung ist uns wichtig!

Du hast Fragen zu einer Veranstaltung? Lob, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Deine Nachricht…

* Pflichtfelder

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Bearbeitung Deines Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung.

X