Wie sinnvoll ist eine Patientenverfügung?

FBS Rheine
Persönlichkeitsbildung
Wie sinnvoll ist eine Patientenverfügung?

Referent*in

Gudrun Rottmann-Viefhues

Kategorie

Persönlichkeitsbildung

Zunehmend mehr Menschen wünschen sich ein weitgehend selbstbestimmtes Leben und auch Sterben. Sie möchten existenzielle Fragen selbst regeln, so auch für Zeiten, in denen sie nicht mehr in der Lage sind, ihre Wünsche bezüglich ärztlicher Behandlung, aber auch Behandlungsabbruch oder Nichtbehandlung etc. zu äußern. In einer Patientenverfügung äußern sie ihre Vorstellungen im gesundheitlichen Bereich für den Fall, dass sie einmal entscheidungsunfähig werden sollten. Die Patientenverfügung ist damit ein wichtiges Indiz für den mutmaßlichen entscheidungsfähigen Patienten. Rechtsanwältin Frau Rottmann-Viefhues gibt Antworten auf wichtige Fragen rund um die Patientenverfügung im Allgemeinen und erläutert, was bei der Erstellung zu beachten ist.

FAQ

Ist es möglich eine Ermäßigung auf diesen Kurs zu bekommen?
  • Ja, es ist Möglich eine Ermäßigung zu erhalten. Hierzu die passende Ermäßigung auswählen und die geforderten Bescheinigungen zum ersten Kurstermin mitbringen.

Kursinformationen

Kursnummer

W6223-172

Datum

Mi 19.10.2022

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Dauer

1x

Kursort

Neuenkirchen, Netzwerk Kardinal-von-Galen-Haus, Marienstr. 29

0,00€

Wie sinnvoll ist eine Patientenverfügung?

0,00 

15 vorrätig

Artikelnummer: W6223-172

Diese Teilnehmer sind begeistert

Unsere Highlights

Das könnte Dich auch interessieren

Du hast Fragen?
Deine Meinung ist uns wichtig!

Du hast Fragen zu einer Veranstaltung? Lob, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Deine Nachricht…

* Pflichtfelder

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Bearbeitung Deines Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung.

X