Rheinenser Erzählsalon

FBS Rheine
Kultur - Musik - Literatur
Rheinenser Erzählsalon
Freizeitgestaltung früher und heute ...*

Referent*in

Kategorie

Kultur - Musik - Literatur

Die Idee des Erzählsalons knüpft an die jüdische Tradition des Sabbat an. Familien versammelten sich am Freitagabend, jede/r erzählte von seinen Erlebnissen in der vergangenen Woche und hörte sich die Geschichten der anderen Familienmitglieder an. Persönlich erlebte Geschichte(n) anderen Menschen mitteilen, beieinander sitzen, zuhören und selbst eine Geschichte zu einem zuvor vereinbarten Thema erzählen und die Woche ruhig ausklingen lassen, das ist ein Erzählsalon. Gehörtes bewahren und Gedanken mit ins Wochenende nehmen ... beim Erzählen seiner Geschichte geht es nicht darum, in irgendeiner Weise Recht zu behalten oder seine Mitmenschen belehren zu müssen, sondern einfach nur darum, subjektiv Erlebtes und Erinnertes weiterzugeben. Wenn Sie als Gäste eintreffen, werden Sie von der Referentin in Empfang genommen, nehmen am Tisch Platz. Sie werden von der Salonnière begrüßt und das Erzählsalon beginnt. Denn die Salonnière eröffnet den Erzählsalon mit einem Ritual, indem sie zwei Kerzen anzündet. Dabei steht eine Kerze für das Erinnern und die andere für das Bewahren der Erinnerung. Sie führt die Gäste gemeinsam durch den Abend und moderiert die Übergänge. Im Salon wird das bewusste Zuhören geübt und der Abend endet nach ca. 2 Stunden, wenn der letzte Gast seine/ihre Geschichte erzählt hat. Die präsentierten Geschichten werden nicht bewertet, es gibt kein richtig oder falsch, Verständnis- und Nachfragen sind erlaubt. .

FAQ

Ist es möglich eine Ermäßigung auf diesen Kurs zu bekommen?
  • Nein, Leider ist es für diesen Kurs nicht möglich eine Ermäßigung zu bekommen.

Kursinformationen

Kursnummer

W6251-003

Datum

Fr 10.06.2022

Uhrzeit

18:30 - 20:45 Uhr

Dauer

1x

Kursort

FBS, Seminarraum 1, EG

7,50€

Rheinenser Erzählsalon

7,50 

9 vorrätig

Artikelnummer: W6251-003

Der Elternbegleiter der Stadt Rheine

Das Elternbegleitbuch gibt Unterstützung bei vielen Fragen zu Gesundheit, Erziehung, Förderung und Freizeit von Kindern. Zudem gibt es vielfältige Anregungen und Kontaktadressen, sowie Hinweise auf Kinderbetreuungsmöglichkeiten und den Familienbildungskursen.

Diese Teilnehmer sind begeistert

Unsere Highlights

Das könnte Dich auch interessieren

Du hast Fragen?
Deine Meinung ist uns wichtig!

Du hast Fragen zu einer Veranstaltung? Lob, Kritik oder Anregungen? Wir freuen uns auf Deine Nachricht…

* Pflichtfelder

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Bearbeitung Deines Anliegens verwendet werden. Informationen und Widerrufshinweise findest Du in der Datenschutzerklärung.

X